News

Saisonvorbereitung auf Mallorca

Perfekte Vorbereitung auf den Sommer

Zur Vorbereitung auf die anstehende Sandplatzsaison machten sich zu Beginn der Osterferien 18 Kaderspieler der Regionen Jade-Weser-Hunte und Oldenburger Münsterland auf den Weg nach Mallorca. In den folgenden zehn Tagen wurde intensiv für die Freiluftsaison trainiert. Die Trainer Daniel Greulich und Alexander Dzeick sowie der Athletiktrainer Lauris Gruskevics ermöglichten uns in den zehn Tagen eine gute Vorbereitung.

Der Tag im Ort Paguera begann um 7:00 Uhr mit einem Frühlauf. Nach dem Frühstück im Hotel Novo Mar ging es um 8:45 Uhr zum Aufwärmen vor der ersten Trainingseinheit. Die Tennisplätze der Tennis Academy Mallorca waren auch dieses Jahr wieder in einem perfekten Zustand. Es folgte das „Athletiktraining". Nach anstrengenden drei Stunden ging es zum gemeinsamen Mittagessen und einer Mittagspause ins Hotel. In der „Nachmittagsschicht“ standen ab 14.30 Uhr zwei Stunden Tennis und eine Stunde Athletik auf dem Plan und forderten uns noch einmal alles ab.

An zwei Tagen spielte das Wetter nicht so mit, sodass an die „Kondieinheiten" verlängert werden mussten. Die Räumlichkeiten des Hotels standen uns dafür zur Verfügung. Auch „Sightjogging“ durch Paguera stand auf dem Plan. An einigen Tagen musste noch die Trainingsjacke getragen werden und der Wind erschwerte die Trainingseinheiten ein wenig. Die Freude der Spieler wurde dadurch jedoch nicht getrübt.

Wir blicken abschließend auf ein erfolgreiches Trainingslager zurück und reisten mit Vorfreude auf die Sommersaison zurück ins kalte Deutschland.

Ein riesen Lob und der Dank für die hervorragende Planung und gewissenhafte Durchführung geht an das Team der Trainer. Ohne deren großes Engagement wäre ein Trainingslager mit dieser Qualität nicht möglich gewesen. Alle mitgereisten Teilnehmer der Jahrgänge 1999-2006 kamen ohne Verletzungen aber ganz schön kaputt wieder nach Deutschland zurück.

Bericht: Marlon Wilken; Fotos: Privat

Fotos