News

Regionsmeisterschaft Damen, Herren, Altersklassen

Leonie Müller und Michel Dornbusch neue Regionsmeister

Perfekte äußere Bedingungen, ein leistungsstarkes Teilnehmerfeld und ein harmonischer Turnierverlauf kennzeichneten diese Meisterschaft und fand bei den Akteuren eine positive Resonanz. Mit 72 Meldungen in den Einzelkonkurrenzen, darunter Spielerinnen und Spielern der Spitzenklasse, verzeichnete Regionsvorsitzende Heike Döring allerdings einen nicht unerheblichen Rückgang im Vergleich zum Vorjahr mit 122 Teilnehmern und bedauerte zugleich den verhaltenen Zuspruch im Damenbereich.

Ausgeschrieben war die Meisterschaft für Damen und Herren der Kategorie A-7 bzw. A-5 mit Ranglistenwertung und einem Preisgeld vom insgesamt 2500 Euro. Für die Altersklassen (Damen 40 und Herren 30 – 60) war es eine Meisterschaft mit LK-Wertung. Ausgespielt wurde zusätzlich auch eine Damen- und Herrenkonkurrenz nur mit LK-Wertung sowie eine Doppelkonkurrenz für Damen und Herren.

Damen-Einzel DTB

Leonie Müller holte sich den Regionstitel gegen die Favoritin Xenia Jeromin (beide SVE Wiefelstede). Sie gewann mit 6.1, 6:4. Die Nebenrunde sicherte sich mit 6:1, 6:1 Lea Nathalie Bonvin (SVE Wiefestede) gegen Magdalena Thole (TC BW Oldenburg).

Damen-Einzel LK

Siegerin wurde Stefanie Freese (TC BW Oldenburg) vor Caroline Scheper (Oldenburger TeV).

Damen-Doppel (DTB/LK)

Den Regionstitel holten sich Leonie Müller/Xenia Jeromin (beide SVE Wiefelstede) mit 6:2, 6:2 gegen Lisa Twilling/Friederike Meyer zum Felde (TV Varel).

Herren-Einzel DTB

Neuer Regionsmeister ist Michel Dornbusch (Oldenburger TeV). Er setzte sich ungefährdet mit 6:1, 6:1 gegen seinem Mannschaftskollegen Mattis Wetzel durch.

Herren-Doppel (DTB)

Das reine OTeV-Finale gewannen Lennard Zumbrock/Jan Heine vor Philipp Claus/Ole Heine mit 5:7, 6:3, 10:4.

Herren-Einzel LK

Jamiro Timmermann (Huder TV) sicherte sich den Titel mit 6:2, 6:1 gegen Paul Buhlert (TC BW Oldenburg).

Herren 40-Einzel (LK)

Sebasstian Siebels (GVO Oldenburg) triumphierte bei den Herren 40 mit seinem Sieg gegen Jens Peter Pielok (Delmenhorster TC).

Damen 40-Einzel (LK)

Kirsten Coordes (Wilhelmshavener THC) ist Regionsmeisterin vor Angela Böhme (Oldenburger TeV).

Herren 40-Einzel

Durch einen Aufgabe-Sieg gegen Marcel Haritz (Oldenburger
TeV) krönte Florian Kruel TC BW Oldenburg seine Bemühungen um den Gewinn in dieser Konkurrenz.

Herren 50-Einzel (LK)

Ungesetzt spielte sich Klaus Filoda (TC BW Oldenburg) bis ins Finale gegen den ebenfalls ungesetzten Matthias Baumgärtel (OTeV) und gewann dieses mit 6:4, 6:3. Titelträder der Nebenrunde wurde Tim Isermann (Westersteder TV) vor Cord Grasse (Oldenburger TeV).

Herren 60-Einzel (LK)

Das Finale bestritten Thomas Oelrichs und Werner Bruns (beide TV Metjendorf). Mit 6:1, 6:1 gewann Oelrichs diese Meisterschaft.

Für den Samstag zwischen 10 und 15 Uhr hatten Spieler und Besucher die Möglichkeit, sich durch Jaan Brunken von der Firma Wingfield das Equipment zur eigenen Spielanalyse anzusehen und erklären zu lassen: Alles, was auf dem Platz geschieht, wird von den zwei Hochleistungskameras in der grauen Box am Netzpfosten und einer weiteren Kamera am Platzende registriert. Nach dem Match erhält man dann Statistiken und Videomaterial auf seinem Handy, die man sonst nur aus dem Fernsehen oder von den Apps der Grand Slam-Turniere kennt. Es wird alles erfasst, was für einen Tennisspieler wichtig ist: Winner, Punkte, Fehler, Treffpunkte, Spinarten, Schlagarten, Schlagpositionen, Auftreffpunkte der eigenen Bälle in der gegnerischen Hälfte und vieles mehr – also die ­Vermessung des eigenen Spiels.

Das hochsommerliche Wetter nutzten am Wochenende viele Zuschauer, um sich diese Großveranstaltung der Region anzuschauen und das reichhaltige Angebot der Gastronomie zu genießen.

Bild oben links: Leonie Müller, Regionsmeisterin Damen DTB , Bild oben rechts: Michel Dornbusch, Regionsmeister Herren DTB (Bild: Martin Remmers)

Text und Bilder: Hergen Spark

Fotos: hier

Die Ergebnisse D/H (DTB) auf „mybigpoint“: hier

Zu den Ergebnisse D/H (LK) auf „mybigpoint“: hier

Die Ergebnisse Altersklassen (LK) auf „mybigpoint“: hier